Pastakochkurs

Fertig gekaufte Spaghetti oder Bandnudeln schmecken schon gut, doch selbst gemachte Nudeln sind noch besser. Allerdings braucht man dazu etwas Zeit und Phantasie. Eins ist sicher: Spaß soll es machen!

Wir lieben die Vorbereitungen, den Prosecco zur Einstimmung, das Teigkneten, die Füllung zu kreieren und zu probieren und natürlich den großen Moment, wenn alle Teller auf den Tisch getragen werden und Sie sich darauf freuen, endlich Ihre selbst gemachte Pasta zu probieren. Eine Kostprobe gefällig?

Mitzubringen sind gute Laune, Hunger, Ausdauer, Geduld und falls vorhanden eine eigene Nudelmaschine.

An diesem Abend werden wir mit Ihnen gemeinsam zwei verschiedene Pastasorten und die dazugehörigen Soßen, sowie ein Dessert herstellen:

  • Kräutertagliatelle in Butter-Salbei-Soße
  • Panzerotti gefüllt mit Ricotta & Spinat in Aurorasoße
  • Dessert: Zitronen-Minz-Sorbet

Die Kursgebühr beträgt 54 €. Darin enthalten sind das Essen und die Getränke der Pastaköche. Jeder Kursteilnehmer kann sich für das gemeinsame Essen gerne noch einen Gast einladen (Gastgebühr 20 € inkl. Essen und Getränke).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bzw. mit Freunden gleich an. Für Gruppen ab 10 Personen können gerne auch Wunschtermine (nur montags) vereinbart werden. Also feiern Sie Ihren Geburtstag mit Freunden beim Pastakurs? Genießen Sie Ihren "Frauen- bzw. Männerabend" oder machen Sie ein Firmenevent daraus, um die Kunst der Pastaherstellung zu erlernen.

Unser nächster Pastakochkurs findet am 15. Mai 2017 statt. 

Bei Interesse bitte im Restaurant anrufen und sich vormerken lassen.  

Gerne fertigen wir Ihnen einen Geschenkgutschein als besonderes Präsent an.